Henneberg-Itzgrund-Franken zum 3. Oktober

Brand­ak­tu­ell ist der­zeit die Ent­wick­lung in „Süd­thü­rin­gen“. Hier ist unser Schwes­ter­ver­ein „Hen­ne­berg-Itz­grund-Fran­ken“ in die poli­ti­sche Offen­si­ve über­ge­gan­gen. Lesen Sie dazu auch:

Ganz all­ge­mein die Inter­net­sei­te: → http://www.henneberg-itzgrund-franken.eu/aktuelles.php

und von dort der Link zum Offe­nen Brief an die Thü­rin­ger Lan­des­re­gie­rung:

  Offener_Brief_Franken_im_Freistaat_Thueringen    ,

auch der Link zur zuge­hö­ri­gen Pres­se­er­klä­rung:

Suedthueringer_Franken_drohen_mit_Wechsel_nach_Bayern   .

Dass die­se Pres­se­er­klä­rung „sitzt“, erkennt man z.B. an der säu­er­li­chen Reak­ti­on der „Süd­deut­schen Zei­tung“ vom 28.09.2015:

http://www.sueddeutsche.de/bayern/mitten-in-bayern-sehnsucht-nach-franken-1.2666585

Wei­te­re Reso­nanz in den Medi­en z.B. hier:

http://www.mainpost.de/ueberregional/bayern/Brauchtum;art16683,8926854 – mit Online-Umfra­ge

http://www.br.de/nachrichten/unterfranken/inhalt/suedthueringer-wollen-zu-bayern-100.html

http://www.marktspiegel.de/oberfranken/lokales/suedthueringer-franken-drohen-mit-wechsel-nach-bayern-d13099.html/action/recommend/1/

http://www.infranken.de/regional/coburg/Suedthueringer-drohen-mit-Wechsel-zum-Freistaat-Bayern;art214,1252938

In der Neu­en Pres­se Coburg fin­det sich eben­falls eine leicht gekürz­te Ver­si­on der Pres­se­mit­tei­lung.

Wer die Hen­ne­ber­ger Fran­ken unter­stüt­zen will, kommt am 3. Okto­ber mit nach Son­ne­berg!

Peter Pur­ru­cker

Henneberg-Franken Mitglied in der Allianz gegen Rechtsextremismus in der Metropolregion Nürnberg

Wie der Frän­ki­sche Bund seit eini­gen Jah­ren auch, ist der Ver­ein Hen­ne­berg-Itz­grund-Fran­ken e.V. mit Sitz im Land­kreis Son­ne­berg nun seit 16.9.2015 eben­falls Mit­glied in der Alli­anz gegen Rechts­ex­tre­mis­mus in der Metro­pol­re­gi­on Nürn­berg. Ver­mut­lich ist der zwei Jah­re alte Ver­ein dort das ers­te Mit­glied aus dem Land­kreis Son­ne­berg und damit aus dem Frei­staat Thü­rin­gen.

https://www.facebook.com/HennebergItzgrundFranken/posts/407260756135317

http://www.allianz-gegen-rechtsextremismus.de

http://www.henneberg-itzgrund-franken.eu

Protokolle von Vorstandssitzungen im Jahr 2015, 2016, 2017

Die Pro­to­kol­le der Vor­stands­sit­zun­gen 2015, 2016 und 2017:

Prot_VS_01_2015_03_04 Neun­kir­chen

Prot_VS_02_2015_03_25 Kro­nach

Prot_VS_03_2015_04_24 Lim­mers­dorf

Prot_VS_04_2015_07_02 Kulm­bach

Prot_VS_05_2015_09_23 Kro­nach

Prot_VS_06_2015_11_25 Stadt­stein­ach

Prot_VS_01_2016_02_19 Mem­mels­dorf

Pro­to­koll MV April 2016 kurz

Prot_VS_Kronach_2016_05_27

Pro­t_VS_Kro­nach­_2016_10_06-3

Prot_VS_Memmelsdorf_2017_01_26

→ Prot_VS_Memmelsdorf_2017_04_20_erg_JK

Der Schrift­füh­rer

Auf der Vor­stands­sit­zung am 13.9.2017 hat der Vor­stand beschlos­sen, die Pro­to­kol­le der Vor­stand­sit­zun­gen hier nicht mehr voll­stän­dig zu ver­öf­fent­li­chen, da sie nicht für Per­so­nen außer­halb des Ver­eins bestimmt sind. Inter­es­sier­te Mit­glie­der kön­nen die Pro­to­kol­le beim Schrift­füh­rer anfor­dern.
Über wich­ti­ge Beschlüs­se wer­den wir Sie wei­ter­hin auf die­ser Web­site infor­mie­ren.

Kritik an Preisverleihung „Heimat Bayern“

Die Ver­ga­be des Prei­ses „Hei­mat Bay­ern“ aus­schließ­lich an ober­baye­ri­sche Ver­ei­ne kri­ti­siert zu Recht die frän­ki­sche SPD-Abge­ord­ne­te Hel­ga Schmitt-Bus­sin­ger:

http://www.nordbayern.de/region/nuernberg/kritik-an-soder-franken-geht-bei-heimat-preis-leer-aus-1.4653894

Dazu die­ses selbst­er­klä­ren­de Bild (von der Web­site des Finanz- und Hei­mat­mi­nis­te­ri­ums):

Bild Heimatpreis 2015

Hier wer­den die geehr­ten Ver­ei­ne aus­führ­li­cher beschrie­ben:

https://www.bayernkurier.de/kultur/5651-brauchtum-ist-heimatgefuehl

Und hier die Pres­se­er­klä­rung der SPD dazu: → PM Hei­mat Bay­ern

Ehr­li­cher­wei­se soll­te man den Preis in „Ober­bay­ern-Hei­mat­preis“ umbe­nen­nen!

Und hier ein Kom­men­tar dazu von unse­rem 2. Vor­sit­zen­den:

Ober­bay­ern­preis JK