Japanisch-fränkische Kulturveranstaltung

Am 21. April 2017 lud der Fränkische Bund zu einer kulturellen Veranstaltung ins „Bauernwärtla“ in Bayreuth. Das Lokal war voll, die Stimmung gut, kurzum, es war eine rundum gelungene Veranstaltung.

Lesen Sie dazu den Artikel im „Nordbayerischen Kurier“:

http://www.nordbayerischer-kurier.de/nachrichten/japanisch-frankisches-duo_569201

Und hier ein Bild der Redaktion mit der Organisatorin, Sabine Welß, und den drei Künstlern

(v.l.n.r.): Theo Knopf, Yoko Nakamura und „Hartmanns Heiner“: