Offener Brief zur Gleichwertigkeit der Lebensverhältnisse

Eines der Themen, die den Fränkischen Bund seit seiner Gründung beschäftigen, ist die wirtschaftliche Ungleichheit in den Regionen des Freistaates Bayern.

Während Südbayern, insbesondere Oberbayern mit seinem Zentrum München boomt, wird der Norden des Freistaates, also Franken, aber auch die Oberpfalz systematisch vernachlässigt.

Leerstand in Ebenhausen, Lkr. Bad Kissingen

In einem offenen Brief haben wir die fränkischen Landtagsabgeordneten aufgefordert, darzulegen, was sie dafür tun, den Verfassungsauftrag, “gleichwertige Lebensverhältnisse und Arbeitsbedingungen in ganz Bayern, in Stadt und Land“ zu fördern und zu sichern, zu erfüllen.

Lesen Sie hier den offenen Brief und die Antworten der Abgeordneten:

Offener Brief

Antworten